de
nlenfrdeitptes

Verlagerung von Spritzgusswerkzeugen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Teure Spezialwerkzeuge mit strategischer Bedeutung

Das Spritzgusswerkzeug ist das zentrale Bauteil in Ihrer Kunststoffproduktion. Es dient als Form um den als Granulat angelieferten Werkstoff erst in ein nutzbares Produkt umzuformen. Auf diesem Produkt liegen hohe Anforderungen: Passgenauigkeit, Oberflächengüte, Dichtheit und weitere Werkstoffeigenschaften werden durch die Qualität vom Spritzgusswerkzeug bestimmt. Um diese Qualität über viele tausend Zyklen halten zu können, sind exzellente Werkstoffe und eine präzise Ausführung durch Spezialmaschinen erforderlich. Das macht ein Spritzgusswerkzeug stets zu einem sehr teuren Bauteil, das schnell auch mehr kostet, als die ganze Maschine, in der es eingesetzt wird. Da bereits kleinste Beschädigungen die Fertigungsqualität eines Spritzgusswerkzeugs nachhaltig mindern, ist eine besonders sorgfältige Handhabung der Formhälften erforderlich. Ein Ausfall der Form legt in der Regel gleich eine ganze Produktionskette lahm, da es in 98% der Fälle im Regelbetrieb keine Ersatzformen gibt.

Gründe für die Formenverlagerung

Eine offensichtlich unsachgemäße Behandlung der Spritzgussformen ist deshalb ein wichtiges Alarmsignal. Falls die Produkte einen Mangel an dieser Sorgfalt erkennen lassen, ist Handeln angezeigt. Weitere wichtige Gründe für eine Formenverlagerung sind folgende:

  • Drohende Insolvenz des Dienstleisters
  • Andauernde Lieferverzögerungen
  • Übernahme des Dienstleisters durch einen Wettbewerber
  • Verdacht auf unerwünschten Wissenstransfer

COVID-19 hat wieder die Abhängigkeit zu Asien gezeigt, obwohl gerade bei der Fertigung von Spritzgussteilen, das Kunststoffland Deutschland immer eine bewährte Option ist. Durch eine rechtzeitige Formenverlagerung können Sie Ihre Spritzgusswerkzeuge an Standorte verlagern, die während vergleichbarer Krisen, besser zu erreichen bzw. nicht so drastisch reagieren. (Hinweis: Die Valder Kunststoffverarbeitungs GmbH hat während COVID-19 weiter gefertigt)

Herausforderung Formenverlagerung

So schwierig die Herstellung von Spritzgussformen ist, so anspruchsvoll ist auch ihrer Handhabung im Regelbetrieb. Das gilt bereits für die Lagerung, natürlich den Einsatz, wie auch für ihren Transport. Bereits kleinste Beschädigungen an der Kavität oder der Mechanik können zu Formteilfehlern während der Serienfertigung sorgen. Korrosion, verbackene Kunststoffreste, klemmende Auswerfer oder verstopfte Kühlkanäle sind typische Verschleißerscheinungen eines Spritzgusswerkzeugs. Diese zu erkennen und zu beheben ist ein Teil des verantwortlichen Umgangs mit den teuren Bauteilen.  Wir sind Spezialisten für den Umgang Ihrer wertvollen Produktionsmittel. Durch mehr als 60 Jahre Erfahrung und tausenden erfolgreichen Projekten, können wir Ihnen heute ein einzigartiges Leistungsportfolio anbieten, welches Ihnen alle Sorgen um Ihre Spritzgussformen nimmt.

Unsere Leistungen

Wir sind keine Spedition, sondern ein Spritzgusswerk in Deutschland, welches sich zudem die Produktionsübernahme von Spritzgusswerkzeugen übernimmt. Dies beinhaltet in besonderen Fällen bereits die Demontage, dann den Transport und oftmals auch die Aufbereitung von Spritzgussformen. Damit umfasst unsere Dienstleistung alle Handlungen, die für die Verlagerung der teuren Spezialwerkzeuge erforderlich sind. Unsere Leistungen:

  • Abstimmung rund um Vorratsfertigungen um die Zeitspanne zu uns zu überbrücken
  • Demontage aus den bestehenden Spritzgussmaschinen
  • Professionelle Verpackung für einen beschädigungsfreien, (internationalen) Transport
  • Organisation aller Transportwege
  • Überprüfung der Form auf Transportschäden nach Ankunft
  • Reinigen, Aufbereiten und Reparieren der Form
  • Durchführen einer Abmusterung

Durch uns bleiben Ihre Produktivität und die Qualität Ihrer Artikel erhalten. Vertrauen Sie uns und unserer Erfahrung.

Abgestimmter Transport

Zeit ist Geld, das gilt besonders für die Kunststoffbranche. Ein Bauteil aus Kunststoff ist in den allermeisten Fällen für den Zusammenbau eines komplexen Produktes von zentraler Bedeutung. Ist das Bauteil nicht mehr lieferbar, lässt sich in der Regel auch die ganze Baugruppe nicht mehr realisieren. Das kann bis zum Produktionsstillstand mit all seinen unangenehmen Folgen für den Hersteller führen: Lieferverzögerungen, Konventionalstrafen, Einbußen beim Rating.

Perfekte Aufarbeitung

Dank unserem Netzwerk aus Werkzeugbauern in Spanien, Portugal und wenn gewollt, Deutschland, können wir Ihre Spritzgussformen wieder in einen bestmöglichen Zustand versetzen. Dazu bieten wir im Bereich der Formenaufbereitung folgende Dienstleistungen an:

  • Reinigen der Form von Korrosion und Produktionsresten
  • Politur der Kavität sowie der Einlauf- und Entlüftungskanäle
  • Mechanische Überarbeitung der Auswerfer
  • Reinigen von Kühlkanälen
  • Ausschleifen oder Nacharbeiten von Beschädigungen an der Formoberfläche
  • Austausch von Dichtungen und anderen Verschleißteilen

Mit diesem Leistungspaket wird Ihre Spritzgussform wieder einsatzfähig und produktiv. Sie erhalten selbstverständlich auf jede unserer Arbeiten eine umfassende Gewährleistung.

Übernahme und Fertigung

Spritzgussmaschinen sind konstruktiv so ausgelegt, dass sie mit auswechselbaren Formen arbeiten können. Dennoch passt nicht jedes Werkzeug auf jede Maschine. Bereits zum Start, prüfen wir die Einbaumaße und wählen die geeignetste Maschine in unserem Maschinenpark. Neben der Größe der Maschine prüfen wir auch alle weiteren erforderlichen Parameter wie Zuhaltekraft, Spritzdruck, Kühlleistung und vieles mehr. Damit stellen wir lange vor dem Einbau sicher, dass Ihr Spritzgusswerkzeug auch in der gewünschten Produktivität eingesetzt werden kann.

You might also like

Valder Kunststoffverarbeitungs GmbH
Üdinger Weg 44 - 48
52372 Kreuzau
Deutschland

Unsere Telefonnummer finden Sie in unserer Email Signatur. Bei einem “Notfall” für potentielle Neukunden, bitten wir Sie die Nummer im Chat zu erfragen.